Rosemaries Werte/Shakespeares Hits

Nach Johannes Schrettle/Nach William Shakespeare

Ein Abend, zwei Kurzstücke

Filmacademy

 

 

Datum:

24. & 25. September, 19.30 Uhr, OPEN BOX

 

 

Karten:

Kartenreservierung: 0676 344 40 48 kim.schlu@gmail.com

Kartenpreise: € 15,- Normalpreis, € 10,- ermäßigt

 

 

Inhalt Rosemaries Werte:

Im Zuge von Wirtschafts- Währungs- und jüngst der Corona-Krise wird das Modell des selbstversorgten, autonomen Landlebens wieder sehr attraktiv. Im Zentrum des Stücks steht der verlassene Hof, der sich im Besitz der Kastls befindet. Das junge Ehepaar Engel kauft diesen kleinen Hof ganz nach dem Motto: “raus aufs Land”, um sich den Traum von einer harmonischen Familienidylle im Grünen zu verwirklichen. Mit ländlicher Gastfreundschaft werden die Engels empfangen und in den Bann der Kastls gezogen. Leider kann sich das junge Ehepaar den sehnlichst gehegten Kinderwunsch nicht erfüllen. Als es aber dann mit Hilfe der Besitzer klappt, nimmt die Geschichte ihren Lauf.

 

Inhalt Shakespeares Hits

(nach einer Idee von George Isherwood, in einer Bearbeitung von A-M. Timmel)

Nachrichten aus aller Welt

Schauplatz 1 : Helsingör / Dänemark

Ein junger Prinz, zögerlich, empfindsam, versucht seine aus den Fugen geratene Welt wieder in Ordnung zu bringen.

Schauplatz 2 : London / England

Ein missgestalteter Nachkomme eines Königsgeschlechtes geht auf dem Weg zur Erfüllung seines Traumes über Leichen .

Schauplatz 3: Alexandria / Ägypten

Eine Königin hält an einer unglücklichen Liebesaffäre mit einem fremden Feldherrn fest .

Schauplatz 4 :

Ein schottischer Feldherr mit Hang zu Glauben an Übernatürliches wächst bei der Verwirklichung seines hochgesteckten Zieles brutal über sich hinaus.

Aktuelle Berichterstattung: live, prägnant, schonungslos, transparent, ungeschönt ...in aller Kürze, mit aller Würze!

 

Besetzung Rosemaries Werte:

WILLY1: Eugen Gilli

MINDY: Shirin Loder

GREGOR1:   Michael Schumy

EVA: Kimberly Schlüter

WILLY: Laurenz Prader

FRAU AUSSETZER: Sofia Payet

LISSI: Katharina Settele

VERENA: Athina Walther

GREGOR: Max Jellinek

 

Besetzung Shakespeares Hits:

Anabel Aranguiz Rebolledo: Cleopatra/ Hexe/ Claudius u.a.

Benjamin Mayer: Richard/ Marc Anton u.a.

Elisabeth Lehner: Lady Ann / Duncan/ Heinrich u.a.

Julian Rohrmoser: Hamlet / Bischof / Heeresanführer u.a.

Lara Oedendorfer: Gertrud / Clarence/ Hexe u.a.

Lisa Weidacher: Lady Macbeth / Laertes/ Totenkopf u.a.

Nicole Prager: Ophelia / Edward / Hexe u.a.

Simon Danler: Macbeth / Tudor / Geist u.a.

 

Info:

https://www.filmacademy.at